top of page

Kurse unserer Institutionsmitgliedern

  • Dynamischer Agroforst 2024
    Dynamischer Agroforst 2024
    Do., 22. Feb.
    Tessin, Zürich und Bern
    22. Feb. 2024, 09:00 – 28. Feb. 2024, 16:30
    Tessin, Zürich und Bern
    22. Feb. 2024, 09:00 – 28. Feb. 2024, 16:30
    Tessin, Zürich und Bern
    Es ist wieder soweit! Vom 22 bis 28 Februar 2024 veranstalten wir zusammen mit The Shift Permaculture und dem Verein Permakultur Schweiz an verschiedenen Standorten (Tessin, Zürich und Bern) eine viertägige Workshop-Reihe zum Dynamischen Agroforst mit Noemi Stadler-Kaulich als Hauptreferentin.
  • Projekte ganzheitlich entwickeln und steuern - Projektmanagement Ausbildung in 6 Modulen
    Projekte ganzheitlich entwickeln und steuern - Projektmanagement Ausbildung in 6 Modulen
    Fr., 23. Feb.
    Ins
    23. Feb. 2024, 09:00
    Ins, Dorfstrasse 20c, 3232 Ins, Schweiz
    23. Feb. 2024, 09:00
    Ins, Dorfstrasse 20c, 3232 Ins, Schweiz
    Diese Ausbildung bringt Dir das Wissen und die Möglichkeit, in die Rolle eines Projektleiters hineinzuwachsen. Du wirst lernen, wie ein Projektleiter zu denken und Räume zu schaffen, in denen Du gemeinsam mit dem Team sicher und achtsam den Weg zum Ziel voranschreitest.
  • Grundkurs Obstbaumschnitt mit Peter Keiser
    Grundkurs Obstbaumschnitt mit Peter Keiser
    Sa., 24. Feb.
    Wirkstatt Auboden
    24. Feb. 2024, 09:00 – 17:00
    Wirkstatt Auboden, Auboden 1387, 9125 Brunnadern, Schweiz
    24. Feb. 2024, 09:00 – 17:00
    Wirkstatt Auboden, Auboden 1387, 9125 Brunnadern, Schweiz
    Theorie & Praxis: in diesem Kurs werden die Grundlagen des Obstbaumschnitts vermittelt. Dabei geht es um verschiedene Erziehungsformen und Schnittzeitpunkte, den Kronenaufbau sowie das richtige Werkzeug. Praktisches Arbeiten an diversen Obstarten.
  • Obstbäume schneiden im Frühling und Sommer
    Obstbäume schneiden im Frühling und Sommer
    Mehrere Termine
    Sa., 02. März
    Balmeggberg, Trub
    02. März 2024, 08:30 – 03. März 2024, 17:00
    Balmeggberg, Trub, Balmeggberg, 3556 Trub, Schweiz
    02. März 2024, 08:30 – 03. März 2024, 17:00
    Balmeggberg, Trub, Balmeggberg, 3556 Trub, Schweiz
    In diesem zweiteiligen Kurs wird das Handwerk des Obstbaumschnitts in Theorie und Praxis vermittelt. Dabei geht es um das richtige Werkzeug, die verschiedenen Erziehungsformen und Schnittzeitpunkte sowie den Kronenaufbau. Die Kurse können auch einzeln besucht werden.
  •  Korbflechten
     Korbflechten
    Fr., 15. März
    Balmeggberg, Trub
    15. März 2024, 08:30 – 17. März 2024, 17:00
    Balmeggberg, Trub, Balmeggberg, 3556 Trub, Schweiz
    15. März 2024, 08:30 – 17. März 2024, 17:00
    Balmeggberg, Trub, Balmeggberg, 3556 Trub, Schweiz
    Das Korbflechten ist ein uraltes Handwerk, das seit Menschengedenken ausgeführt wird. Körbe vereinen in sich Praktisches und Ästhetisches – das Machen selbst ist Handwerk und kann auch Meditation und Lebensschule sein.
  • Pilzkurs mit Peter Keiser
    Pilzkurs mit Peter Keiser
    Sa., 23. März
    Wirkstatt Auboden
    23. März 2024, 09:00 – 17:00
    Wirkstatt Auboden, Auboden 1387, 9125 Brunnadern, Schweiz
    23. März 2024, 09:00 – 17:00
    Wirkstatt Auboden, Auboden 1387, 9125 Brunnadern, Schweiz
    Pilze im eigenen Garten anbauen. Wir lernen die wundersame Welt der Pilze kennen, lernen viel über die Grundzüge der Kultur von Speisepilzen auf unterschiedlichen Substraten und erfahren etwas zur Zubereitung.
  • Einführungskurs in die Permakultur mit Sarah Daum
    Einführungskurs in die Permakultur mit Sarah Daum
    Fr., 12. Apr.
    Schweibenalp
    12. Apr. 2024, 16:00 – 14. Apr. 2024, 16:00
    Schweibenalp, Schweibenalp, 3855 Brienz, Schweiz
    12. Apr. 2024, 16:00 – 14. Apr. 2024, 16:00
    Schweibenalp, Schweibenalp, 3855 Brienz, Schweiz
    Ob du einen Selbstversorgergarten anlegen möchtest, einen Permakulturhof, oder einen urbanen Gemeinschaftsgarten planst, Permakultur ist vielfältig einsetzbar und die Idee dahinter ist einfach: Wenn wir sorgsam mit der Erde umgehen, sorgt sie für uns!
  • Speisepilze im eigenen Garten anbauen
    Speisepilze im eigenen Garten anbauen
    Sa., 13. Apr.
    Balmeggberg, Trub
    13. Apr. 2024, 09:30 – 16:00
    Balmeggberg, Trub, Balmeggberg, 3556 Trub, Schweiz
    13. Apr. 2024, 09:30 – 16:00
    Balmeggberg, Trub, Balmeggberg, 3556 Trub, Schweiz
    Pilze sind ein wunderbares und wundersames Lebensmittel. Neben Erläuterungen zur Ökologie der Pilze und ihren Bedürfnissen für ein gutes Wachstum werden wir gemeinsam Holzrugel mit Pilzmycel animpfen und einen kleinen Pilzgarten anlegen.
  • Permakultur Einsteigerkurs
    Permakultur Einsteigerkurs
    So., 14. Apr.
    PermaTerra, Pfäffikon ZH
    14. Apr. 2024, 09:00 – 17:30
    PermaTerra, Pfäffikon ZH, Hochstrasse 212, 8330 Pfäffikon, Schweiz
    14. Apr. 2024, 09:00 – 17:30
    PermaTerra, Pfäffikon ZH, Hochstrasse 212, 8330 Pfäffikon, Schweiz
    In diesem Kurs werden wir die Grundlagen der Permakultur kennenlernen. Die gelernte Theorie werden wir an Praxisbeispielen direkt im PermaTerra Garten beobachten oder umsetzen können. Dazu gehören die Themen: Prinzipien der Permakultur, Gartendesign, Kompostierung, Gemüseanbau und vieles mehr
  • Einführungskurs Permakultur
    Einführungskurs Permakultur
    Mehrere Termine
    Sa., 20. Apr.
    Balmeggberg, Trub
    20. Apr. 2024, 08:00 – 18:00
    Balmeggberg, Trub, Balmeggberg, 3556 Trub, Schweiz
    20. Apr. 2024, 08:00 – 18:00
    Balmeggberg, Trub, Balmeggberg, 3556 Trub, Schweiz
    Im eintägigen Einführungskurs erhalten die Teilnehmer:innen Einblick in die Grundprinzipien der Permakultur und erleben ihre praktische Umsetzung im System auf dem Balmeggberg. Für die Selbstversorgung werden hier die lokalen Ressourcen zur Deckung alltäglicher Bedürfnisse genutzt.
  • Permakultur-Selbstversorgungs-Gartenkurs
    Permakultur-Selbstversorgungs-Gartenkurs
    Fr., 26. Apr.
    Balmeggberg, Trub
    26. Apr. 2024, 08:00 – 29. Sept. 2024, 18:00
    Balmeggberg, Trub, Balmeggberg, 3556 Trub, Schweiz
    26. Apr. 2024, 08:00 – 29. Sept. 2024, 18:00
    Balmeggberg, Trub, Balmeggberg, 3556 Trub, Schweiz
    Schwerpunkt des Kurses liegt auf den Gartenarbeiten rund um den Jahreskreis. Praxisnah geben wir einen Überblick über die Techniken und Handgriffe, um die eigene Selbstversorgung auszuweiten. Wir zeigen, welche Werkzeuge und welche Infrastruktur dafür nötig sind.
  • Führungen durch die Alpine Permakultur/ Wild- und Heilpflanzenführungen
    Führungen durch die Alpine Permakultur/ Wild- und Heilpflanzenführungen
    So., 28. Apr.
    Schweibenalp
    28. Apr. 2024, 11:00 – 19. Okt. 2024, 13:00
    Schweibenalp, Schweibenalp, 3855 Brienz, Schweiz
    28. Apr. 2024, 11:00 – 19. Okt. 2024, 13:00
    Schweibenalp, Schweibenalp, 3855 Brienz, Schweiz
    Erhalte einen Einblick in die Permakultur und lerne unsere vielfältigen alpinen Gärten kennen. In unseren Spezialführungen widmen wir uns ausserdem unserer einzigartigen Pflanzenwelt und stellen dir unsere Wildkräuter und Heilpflanzen, sowie unsere Kraftplätze vor. Wir freuen uns auf dich!
  • Baukurs Solartrockner
    Baukurs Solartrockner
    Sa., 04. Mai
    Wirkstatt Auboden
    04. Mai 2024, 10:00 – 18:00
    Wirkstatt Auboden, Auboden 1387, 9125 Brunnadern, Schweiz
    04. Mai 2024, 10:00 – 18:00
    Wirkstatt Auboden, Auboden 1387, 9125 Brunnadern, Schweiz
    Baue deinen eigenen Solartrockner. Die Bauteile sind bereits gut vorbereitet und so ist das handwerkliche Geschick keine Voraussetzung für diesen Kurs. Am Ende des Kurses kann jeder Teilnehmer seinen Trockner mit nach Hause nehmen.
  • Speisepilze selber züchten und im Garten anbauen
    Speisepilze selber züchten und im Garten anbauen
    Sa., 04. Mai
    Schweibenalp
    04. Mai 2024, 10:00 – 05. Mai 2024, 16:00
    Schweibenalp, Schweibenalp, 3855 Brienz, Schweiz
    04. Mai 2024, 10:00 – 05. Mai 2024, 16:00
    Schweibenalp, Schweibenalp, 3855 Brienz, Schweiz
    In diesem 2-Tageskurs auf der Schweibenalp möchten wir gemeinsam ins Abenteuer Pilze einsteigen. Wir lernen dabei die wundersame Welt der Pilze kennen und eignen uns das Wissen über die Grundzüge der Kultur von Speisepilzen auf unterschiedlichen Substraten an.
  • Heil- und Wildpflanzen / Das Wesen der Permakultur
    Heil- und Wildpflanzen / Das Wesen der Permakultur
    Sa., 04. Mai
    Auenhof bei Feldbach
    04. Mai 2024, 10:00 – 18:00
    Auenhof bei Feldbach, Gamsten 14, 8714 Hombrechtikon, Schweiz
    04. Mai 2024, 10:00 – 18:00
    Auenhof bei Feldbach, Gamsten 14, 8714 Hombrechtikon, Schweiz
    PERMAKULTUR – DIE ZUKUNFTSFÄHIGSTE ART UND WEISE HOCHWERTIGE, GESUNDE NAHRUNG IM EINKLANG MIT DER NATUR ZU KULTIVIEREN In diesem Kurs erfährst Du direkt wie wichtig ein gesunder Boden und eine gesunde Natur sind, um ein harmonisches Gleichgewicht zwischen Deinem Körper und der Natur herzustellen.
  • Wildpflanzen Wanderung
    Wildpflanzen Wanderung
    Sa., 04. Mai
    Pfäffikon ZH
    04. Mai 2024, 10:00 – 16:00
    Pfäffikon ZH, Pfäffikon, Schweiz
    04. Mai 2024, 10:00 – 16:00
    Pfäffikon ZH, Pfäffikon, Schweiz
    Heimische Wildpflanzen entdecken, erkennen, sammeln & weiterverarbeiten
  • Heilkräuter in der Permakultur – Pflanzenkraft im Frühjahr mit Trix Barmettler
    Heilkräuter in der Permakultur – Pflanzenkraft im Frühjahr mit Trix Barmettler
    Sa., 11. Mai
    Wirkstatt Auboden
    11. Mai 2024, 09:15 – 18:00
    Wirkstatt Auboden, Auboden 1387, 9125 Brunnadern, Schweiz
    11. Mai 2024, 09:15 – 18:00
    Wirkstatt Auboden, Auboden 1387, 9125 Brunnadern, Schweiz
    Die Heilkräuter sind die Medizin unserer Erde. Durch eine Vielfalt an Heilkräutern, sowie vitamin- und nährstoffreichen Beeren, Wildobst und Wildkräuter kann Nahrung wieder zur Medizin werden. 1. Teil einer Trilogie, bei Buchung aller Kurse 15% Rabatt.
  • Einblicke in das Wesen der Pflanzen
    Einblicke in das Wesen der Pflanzen
    Sa., 11. Mai
    Schweibenalp
    11. Mai 2024, 09:30 – 16:45
    Schweibenalp, Schweibenalp, 3855 Brienz, Schweiz
    11. Mai 2024, 09:30 – 16:45
    Schweibenalp, Schweibenalp, 3855 Brienz, Schweiz
    In diesem Workshop tasten wir uns gemeinsam an die beseelte Welt der Pflanzen heran. Unsere fünf Sinne helfen uns dabei, eine Pflanze in ihrem Wesen wahrzunehmen. Wahrnehmungsübungen mit Pflanzen sind ein Erkenntnisweg, denn der Kontakt zur Pflanze ist immer auch ein Kontakt zu sich selbst.
bottom of page