top of page

So., 17. Sept.

|

Baden

Einführung in die Permakultur am Glück-Hof

An diesem Kurstag tauchen wir ein in das Gestaltungskonzept sowie in die Lebensphilosophie der Permakultur und lernen das wahre Wesen der Permakultur kennen.

Einführung in die Permakultur am Glück-Hof
Einführung in die Permakultur am Glück-Hof

Zeit & Ort

17. Sept. 2023, 10:00 – 18:00

Baden, Baldegg 5, 5400 Baden, Schweiz

Über die Veranstaltung

Permakultur – Die zukunftsfähigste Art und Weise hochwertige, gesunde Nahrung im Einklang mit der Natur zu kultivieren.

An diesem Kurstag tauchen wir ein in das Gestaltungskonzept sowie in die Lebensphilosophie der Permakultur und lernen das wahre Wesen der Permakultur kennen. Mithilfe der Gestaltungsgrundsätze und ethischen Prinzipien der Permakultur lernen wir, wie man den Boden heilt, Wasser und Luft reinigt, Ökosysteme gestaltet und menschliche Systeme entwirft. Systeme, welche die Natur nachahmen und ein Minimum an Energie und Rohstoffe verwenden und wahre Fülle und soziale Gerechtigkeit ermöglichen.

Nebst der Philosophie und dem Gestaltungskonzept der Permakultur werden praktische Tipps zum permakulturellen Gärtnern vermittelt, welche Du gleich nach dem Kurs umsetzten, kannst. Des Weiteren erhältst Du Schritt-für-Schritt Anleitungen wie Du mit Deinem Permakulturgarten starten, oder diesen weiterentwickeln kannst.

Gestaltung zukunftsfähiger Lebensräume für Menschen, Tiere und Pflanzen.

In einer sich schnell verändernden Welt suchen wir alle nach Lösungen, die zur Stabilität unserer Gemeinschaft beitragen können. Das Gestaltungskonzept sowie die Lebensphilosophie Permakultur bietet diese Lösungen und hilft uns JETZT zu handeln. Wir alle können mithilfe der Permakultur eine zukunftsfähige Welt gestalten.

Marcus Pan, international tätiger Permakultur Designer & Lehrer vermittelt in diesem Kurs nicht nur seine langjährigen Erfahrungen in der Planung sowie im Aufbau von Permakultur Systemen. Ebenso teilt er sein Wissen über tiefe Naturverbindungen und die Wiederherstellung dieser Verbindung, des Weiteren seine Erkenntnisse über die Zusammenhänge in der Natur.

Was verstehen wir unter Glück auf individueller und auf gemeinschaftlicher Ebene? Was ist wirklich wichtig für ein gutes und gelingendes Leben? Und welche Bedeutung hat dabei die Permakultur?

Auf Basis der Philosophie des Bruttonationalglücks, ergänzt mit Aspekten der positiven Psychologie und den neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen, gehen wir gemeinsam auf die Suche nach den Antworten auf diese Fragen.

Der Workshop ist eine Mischung aus Inputreferaten und eigenem Erfahren anhand von Übungen.

Kursleitung: Marcus Pan und Andreas Schärer, Glückskonzepte und Initiant vom Glück-Hof

Ort: Glück-Hof

Kurskosten: 180.-

Information und Anmeldung

down to earth Akademie für Permakultur Gestaltung

info@down-to-earth.ch

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page